ÜBER ENERVATO

Beratung, Konzept, Design und technische Umsetzung für Stadtwerke und Versorger.
Sie wollen das es im Internet läuft?
Wir sorgen dafür.

Wir lieben das Internet und dessen Möglichkeiten.

Die erste hart codierte Internetseite stellten wir bereits 1997 ins Internet. Zu dieser Zeit nahm der Google Vorläufer „BackRub“ seinen Dienst auf.

Als Internetagentur „KREADO“ gegründet, begannen wir um die Jahrtausendwende damit Webseiten für BASF, Wella oder die Dresdner Bank ins Internet zu bringen. Damals wurden Webseiten noch fest programmiert und kaum ein Unternehmen hatte das finanzielle Budget, sich die enorm teuren Vorläufer der heutigen Content Management Systeme zu leisten. Unsere Idee war es, Unternehmen kostengünstige Möglichkeiten zum Management ihrer Webseiten zur Verfügung zu stellen und diese Kunden durch Kompetenz und Service zu binden. Trotz geplatzter Dotcom Blase hielten wir an unserer Idee fest und entwickelten eines der ersten Open Source Content Management Systeme „KREASFERO“.

Noch bevor der Duden (2004) das Verb ­„googeln“ in die 23. Auflage aufnahm, brachten wir schon zahlreiche Websites auf den 1. Platz.

Mit der Liberalisierung der Netze im Jahr 2006 wurden auch zahlreiche Veröffentlichungspflichten für Stadtwerke und Versorger eingeführt. Die Notwendigkeit, Daten online schnell und unkompliziert verwalten zu können, war wichtiger als je zuvor.

Als Facebook noch ein Insider-Tipp war und lange vor Social Graph, schulten wir Unternehmen im Rahmen von Seminarreihen und Einzelberatungen in Bezug auf die Stärken von öffentlichen Community Netzwerken.

Bereits kurz nach Einführung des iPhone 22007 und lange vor Auftauchen von responsive Design, entwickelten wir die ersten mobilen „Gummi-Design“ Webseiten für verwegene Kunden. Mit den immer schneller werdenden mobilen Endgeräten bekam die Branche rasant Aufwind und neue Ideen und Technologien entstanden. Wir konzipierten den ersten Tarifrechner für Energieversorger, die sich dank der Netzliberalisierung, überregional auf die Suche nach neuen Kunden machen konnten. Plötzlich war im Web wieder alles möglich.

Für die GETEC Gruppe entwickelten wir damals eine der umfangreichsten auf dem Markt existierenden Lösungen zur Verwaltung von Verträgen zu Wärme, Kälte, und Einsparcontracting. Bis heute wird mit unserer Lösung jährlich über 1 Mrd. Euro sicher abgerechnet.

Im Internet verschafften Cross-Browser und Cross-Device Kompatibilität unseren Kunden weiteren Vorsprung im Netz. Erst jetzt kamen Begriffe wie „Responsive Web-Design“ in Mode.

Als 2010 die Zahl der weltweiten Internetnutzer die 2 Mrd. Schallmauer durchbrach, unterwiesen wir bereits Kunden in der korrekten Optimierung Ihrer Seiten für den komplizierten „Googles Code“ und brachten sie dazu ihre Webseiten eigenständig an die Spitze der Suchergebnis-Listen zu befördern.

Parallel zum Anbieter Verivox entwickelten wir das NAVEX Vergleichsportal für Geschäftskunden ab 0,1 GWh und brachten ein neues Maß an Transparenz für kommerzielle Kunden.

Da sich der Fokus der alten Internetagentur KREADO in den letzten Jahren auf wenige, sehr große Kunden aus dem Segment der Onlinedruckereien verschoben hatte, löste sich der Hauptteil von der ursprünglichen Agentur ab und gründete die heutige ivato GmbH. Als einer der Hauptsäulen des ivato Geschäftsfeldes sorgt die enervato mit ihren Lösungen für die Energiebranche ausschließlich für den Online Erfolg von Energieversorgern und Stadtwerken.

Mit der Ausrichtung auf Flexibilität und Offenheit wurden veraltete Content Management Systeme wie Typo3, Joomla und OpenText ausrangiert und durch das weltweit am häufigsten eingesetzte CMS WordPress ersetzt. Dank der langjährigen Praxis im Entwickeln von komplexen Online Systemen werden etablierte Lösungen wie Tarifrechner, Online Lieferauftrag, Kundenportale und vieles mehr auf eigene WordPress Plugins umgestellt. Ein leistungsfähiger technischer Support und das Hochgeschwindigkeitsrechenzentrum sorgen im Website Lifecycle für optimale Performance und Sicherheit.

Mit der Bündelung dieser Kompetenzen spezialisierten wir unser Know How und unser Leistungsportfolio.

Zu den Kunden der enervato zählen Versorger wie die Stadtwerke Leipzig, ÖPNV Unternehmen wie die RVB und öffentliche Einrichtungen wie das sächsische Finanzministerium.

Sie haben Fragen? Sehr gut. Wir freuen uns darauf Sie zu beraten.

Seit 17 Jahren
erfolgreich
im Online Marketing
für Stadtwerke

IM ÜBERBLICK

Womit Sie bei uns rechnen dürfen:

ANALYTISCH – UNKOMPLIZIERT – VORAUSSCHAUEND

Wir entwickeln für unsere Kunden das optimale Konzept und zerlegen es in leicht nachvollziehbare Schritte.

AUF HÖCHSTEM NIVEAU

Wir achten beim Design Ihres Web-Projektes auf alle Einzelheiten.

INDIVIDUELL – FLEXIBEL – OPEN SOURCE

Wir realisieren und programmieren so, dass Sie es später unkompliziert selbst weiter betreuen können.

SCHNELL – VORRAUSDENKEND – LANGFRISTIG

Wir betreuen Sie nicht nur während eines Projektes, sondern sind mit unserem 360° Support für Sie stets im Hintergrund verfügbar.

BRANCHEN KNOW HOW

Stadtwerke & Versorger

Als Spezialist für die Belange der Versorger und Energieanbieter, betreuen wir seit 2001 deutsche Strom-, Erdgas-, Wasserversorger, Einspar-Contracter und ÖPNV Unternehmen. 

Als fester Teil der „ivato“ Gruppe betreuen die Spezialisten der Abteilung enervato“ explizit Versorger und Anbieter versorgungsnaher Dienstleistungen in allen Fragen des Internets.

Wir bringen Versorger erfolgreich ins Internet. 

M.Schneider
Senior Account Executive

  • +49 (0) 341 900 3 99 3

IHR ANSPRECHPARTNER IN UNSEREM HAUS

Wir beraten Sie gern und finden die perfekte Lösung für Ihr Vorhaben.